Inateck 13 Zoll MacBook Tasche – Kompakt und dennoch viel Stauraum

Inateck 13 Zoll MacBook Tasche – Kompakt und dennoch viel Stauraum

7. März 2017 0 Von Dominik Ramb

Testen durfte ich die Inateck 13 Zoll MacBook Filz Sleeve Tasche. Hierbei handelt es sich um eine Schutztasche, speziell maßgeschneidert für das MacBook Air und Pro.

Wie der Hersteller angibt, kann die Hülle auch für Ultrabooks eingesetzt werden. Ein riesen Dankeschön geht an Inateck, dass ich diese Möglichkeit bekommen konnte.

Unboxing

Verpackt ist die Inateck MacBook Tasche nicht besonders auffällig. In einem einfachen Kunststoffüberzug mit einer Art Zip-Beutel Reißverschluss konnte ich das Produkt von dem Postboten entgegen nehmen.

An meinem Testprodukt konnten sich keinerlei Mängel oder Schäden feststellen lassen, dennoch würde ich hier anstelle eines anfälligen Überzugs zu einer sicheren Versandverpackung raten. Eventuell könnte hierfür eher ein flacher Karton in Frage kommen?

Der Lieferumfang enthält zum Einen die Tasche für das MacBook oder Ultrabook, zusätzlich liegt noch eine etwas kleinere Tasche bei, in welcher man Zubehör verstauen und transportieren kann. In der kleinen Zubehörtasche befindet sich außerdem ein Inateck Mikrofaser Tuch, um den Bildschirm reinigen zu können – finde ich gut!

Design & Verarbeitung

Vor dem Unboxing hatte ich Bedenken, ob die Tasche denn wirklich genug Schutz bietet. Erstmals kommt der Gedanke auf, eine zu dünne Filzhülle zu erhalten, wodurch das MacBook nicht unbedingt geschützt werden kann. Als ich dann das Produkt von Inateck in der Hand halten konnte, wurde ich sofort eines Besseren belehrt!

Um das Unibody Aluminiumgehäuse des teuren Apple Notebook bestmöglich zu schützen, setzt Inateck auf der Innenseite der kräftigeren Filzschicht Flanell ein. Diesen wildlederartigen Stoff kennt man bereits von den Apple iPhone Ledercases. Das feine Material schützt vor Kratzern oder sonstigen Beschädigungen auf der Außenseite des Geräts. Zusätzlich können die Geräte sanft und problemlos in der Tasche verstaut werden, ohne dabei Kraftaufwand betreiben zu müssen. Mir gefällt dieses Material sehr gut und ich halte es für positiv, mit ausreichend Sorgfalt auf das Unibody Gehäuse zu achten. Ebenfalls begrüße ich eine Laptop Tasche, in welcher das Gerät nicht kräftig rein gedrückt werden muss, aber dennoch einen festen Sitz bietet. Hier hat Inateck alles richtig gemacht und sollte weiterhin daran festhalten!

Besonders erwähnenswert ist, dass die Tasche nicht so anfällig gegenüber Wasser ist, wie sie aussieht. Der Hersteller garantiert einen Spritzwasserschutz, und auch ich musste mein MacBook schon im Regen mit mir rum tragen. Zuhause angekommen, war lediglich die oberste Schicht etwas feucht. Das MacBook blieb trocken, und konnte zusätzlich auch noch die Zimmertemperatur beibehalten. Besonders interessant ist, dass die Tasche vom Hersteller als feuerfest angegeben wird. Einen Versuch habe ich bisher noch nicht wagen wollen, klingt allerdings nach einem sehr außergewöhnlichen Schutz (#SamsungGalaxyNote7?)!

Geschlossen wird die Tasche durch einen Klettverschluss. Dieser ist auch nach längerer und intensiver Nutzung noch gut erhalten, wie am ersten Tag. Die kleine Zubehörtasche verschließt mit Hilfe eines Gummis, auch hier gibt es für mich nichts zu meckern.

Kompatibilität

Genutzt habe ich die Inateck Filz Sleeve Laptop Tasche für mein MacBook Air 13 Zoll. Ebenfalls möglich ist es, ein Ultrabook darin aufzubewahren. Aber auch ein iPad Pro 12,9 Zoll kann einfach mit Hilfe der Tasche sicher transportiert werden. Ich selbst besitze nicht das große Modell des iPad Pro und konnte deshalb nur das iPad Pro mit 9,7 Zoll einpacken. Dies zeigt jedoch sofort, wieviel Stauraum die Inateck Hülle bereitstellt. Das MacBook plus iPad stellt absolut keine Probleme dar, alternativ kann das kleinere Fach noch für einen dünnen Notizblock genutzt werden.

Dreht man die Laptop Tasche um 180 Grad, lassen sich zwei “Schlitze” auf der Rückseite erkennen. Diese dienen als Öffnungen für kleine, flache Taschen. Zum Einsatz kam eine dieser Taschen für mein iPhone 7, die andere für ein Lightning Kabel. Selbst die kleinen Taschen sind mit Flanell ausgestattet und bieten somit einen ultimativen Schutz vor Kratzern.

In meinen Augen eine kompakte Notebook Tasche für sehr viele Anwendungszwecke und mit großem Potenzial.

Bewertung Inateck 13" MacBook Tasche
  • 8.5/10
    Design - 8.5/10
  • 8/10
    Verarbeitung - 8/10
  • 10/10
    Passgenauigkeit - 10/10
  • 6/10
    Schutz - 6/10
  • 7.5/10
    Kontakt mit Wasser - 7.5/10
8/10

Fazit

Ein Fazit zur Inateck MacBook Tasche? Im Gesamtpaket kann die Filz Sleeve Hülle einfach überzeugen!

Das Produkt kann problemlos für die meisten aktuellen 13 Zoll Geräten eingesetzt werden. Ob Ultrabook, MacBook Air, MacBook Pro oder gar iPad. Alle dieser Geräte können dank der samtweichen Flanell-Innenseite und der dennoch dickeren Filzschicht einen ausgezeichneten Schutz vor Kratzern aber auch anderen Schäden genießen. Lässt man das Gerät in der Tasche aus einer gewissen Höhe zu Boden fallen, helfen die wenigsten Taschen weiter. Ein größeres Augenmerk lege ich allerdings darauf, das hochwertige Unibody Gehäuse meines MacBooks zu schützen. Zusätzlich verbirgt sich hinter dieser kompakten Laptop Tasche eine Menge Stauraum, wodurch mehr als nur ein Gerät eingepackt werden kann. Hier sehe ich einen großen Pluspunkt sowohl in der Organisation als auch dem Design. Selbst mit drei Geräten wirkt die Tasche noch immer kompakt und handlich. Eine zusätzliche kleinere Tasche liegt für Zubehör und Anbauteile bei, wodurch man die Geräte zusätzlich vor Kratzern schützt. Wünschenswert wäre für mich noch eine Möglichkeit, die große MacBook Tasche mit der kleinen Zubehörtasche in Verbindung bringen zu können. Schnell kann es passieren, die kleine Tasche samt Inhalt zu vergessen oder irgendwo liegen zu lassen. Überraschend gut empfinde ich den Kontakt mit Flüssigkeiten. Dass es hier einige Zeit benötigt, bis Wasser durch die Tasche durchdringen kann, sehe ich als sehr sinnvoll und praktisch an! So kann man auch mal schnell durch den Regen flitzen, ohne Angst um sein teures MacBook zu bekommen.

Der dunkelgraue Filz vermittelt ein äußerst modernes Design und fühlt sich zudem sehr gut an. Hinzu kommt eine wirklich sehr ordentliche und qualitativ hochwertige Verarbeitung, die das Produkt professionell und trendig abrundet. Das braune Leder auf der Taschenöffnung sticht auf dem dunkelgrauen Hintergrund hervor und trägt gleichzeitig fürs Auge bei.

Für einen Preis von 16,99 Euro (Preis-Leistung TOP) kann ich die MacBook Tasche definitiv nur empfehlen und rate jedem dazu, sein teures Gerät zu schützen!